TVRN VP THVRSDAYS

  • AHOI BOI (ULTRNX, AUDIOLITH)

  • & SPECIAL GUESTS

Im Brain fängt das Wochenende bereits am Donnerstag an. In dieser Woche bestimmt El Capitano AHOI BOI den Kurs für das Prä-Wochenends-Desaster und steuert seinen ganz speziellen Soundtrack bei: Electrohouse - Acid - Elektronika - Nu Disko.


#THEWEEKENDSTARTSHERE!


HEADLINER MAG RESIDENT NIGHT


  • UPZET (OUT OF MIND, LUCID DREAMING, STEP HIGHER, BERLIN)

  • MC MACE (RECYCLE, BERLIN)

  • LY.DA´BUDDAH (DnB BUNDESLIGA, HEADLINER)

Dieses Mal haben wir ein Berlin Spezial für Euch. DJ Upzet steht für einen breit gefächerten Partysound, hat die Out Of Mind Crew gegründet und ist auch als Produzent kein ungeschriebenes Blatt mehr. MC Mace hat sich in über 15 Jahren einen international anerkannten Ruf erarbeitet. Begonnen hat alles in sagenumwobenen Klubs wie dem WMF, Eimer und dem Subground. Als Resident der legendären Recycle Nächte im Icon hat er den Berliner Drum and Bass Sound mit seiner Stimme geprägt und sein Talent bis heute immer weiter verfeinert.
Die Chefpeitsche braucht kein Mikro und tanzt wie immer gerne aus der Reihe.


#DRUM AND BASS


FORMATIK RECORDS NACHT

  • FORMAT:B (FORMATIK RECORDS, BERLIN)

  • JANNICKE REBERG ( FORMATIK RECORDS, OSLO)

  • & SPECIAL GUESTS

Der Sound von FORMAT:B ist mächtig auf zack. In ihren Tracks jongliert das Duo mit Bass, Beats, instrumentalen Sounds und Vocals und schafft Tech-House, der nach vorne geht. Seit fast zehn Jahren releast FORMAT:B ihre Tracks auf Labeln wie Alphabet City, Great Stuff Recordings und Oliver Koletzkis Stil vor Talent. Die beiden hauen regelmäßig neue Produktionen raus, so wie die Single „Magic Button“, die in diesem Jahr erschien. Ihre Facebookpage liken 265.000 (!) Fans.


#TECHNO #TECHHOUSE


TVRN VP THVRSDAY

Im Brain fängt das Wochenende bereits am Donnerstag an. DJ JNS aka BRAD PITCH ist mit seinen musikalischen Engagements bei Fake Moustache Records und auf diversen Partyreihen in Braunschweig und den Nachbarstädten sehr gut gebucht. Als Musiksammler und -kenner sind seine Sets zwar elektronisch, aber auch von anderen Stilen inspiriert.



#THEWEEKENDSTARTSHERE!


#ELECTRO #TRAP #GARAGE #URBAN BASS #INDIE DANCE


TEA TIME

  • COBRA VERDE (NUON MUSIC)

  • BIRKENLAUBER (KINGDOM KOME CUTS)

  • ELSIE BLANK (TEA TIME)

  • PARFY (KLANGEXSTASE)

Aus den feinsten Elemente der letzten Musikjahrzehnte kreiert eine frische Riege englischer Produzenten und Labels einen neue Art von „Patchwork“ Sound, der mittlerweile ebenfalls in der internationalen Labellandschaft um sich greift. Ende der 90er galt der UK-Garage mit seinen typischen 2-Step-Elementen, Vocals und dem Four-two-the-floor-Rhythmus als absoluter Underground-Sound. Danach brachte uns die Insel eine kurz auflodernde Dubstebwelle mit tiefen Basslines und wabernden Subbässen. Die Mischung dieser fast verblassten Erinnerungen mit diversen neuen Ideen macht den UK Sound variabel und unvergleichbar.
Wir servieren euch eine Prise zuckersüßer Vocals und Melodien!


#DEEP HOUSE #UK FUNKY #GARAGE #NU DISCO #BASS

LICHT & LIEBE

  • PEARLY (OST-WEST KOMBINAT)

  • MARIO CORRERA (100 HERTZ, REKORD, AUX)

  • UMATIC (LICHT & LIEBE)

PEARLY war schon häufiger auf der Licht & Liebe zu Gast und konnte stets mit eleganten, housigen und gut rockenden Sets überzeugen. MARIO CORRERA muss in Braunschweig nicht mehr vorgestellt werden, das hat er selbst bereits erledigt! Als langjähriger DJ und Veranstalter elektronischer Musik, als Kenner, Plattensammler und Individualist hat er seine Spuren im Nachtleben hinterlassen. UMATIC, als Host der Licht & Liebe Reihe, wird das Trio komplettieren und auch tief in der Plattenkiste graben. Unsere monatliche Session kommt also wieder mit einem Cocktail feinster Tracks irgendwo zwischen Deep House, Techhouse, Techno und Disco.

Looking for devotion? Dance with us!

#TECHHOUSE #HOUSE #DEEP #DISCO